Wandern in Südtirol

Heimat der Dolomiten!

Zum Wandern, Bergsteigen und Klettern sind Besucher im Wanderhotelotel Rosenhof im Pustertal genau richtig. Das Wandergebiet Gitschberg Jochtal bietet Naturfreunden weitläufige Almwanderungen sowie spektakulären Bergtouren. Dank der Almencard Gitschberg Jochtal, die für Gäste im Hototel Rosenhof kostenlos ist, eröffnet sich ein attraktives Wander- und Freizeitprogramm, einschließlich freier Fahrt mit den drei Bergbahnen der Gegend. Nur 200 Meter vom Hotel entfernt befindet sich die Talstation der Seilbahn Mühlbach-Meransen, welche Sie zum Ausgangspunkt zahlreicher Wanderwege in der Almenregion Gitschberg Jochtal bringt.

Von unserem Wanderhotel im Pustertal aus erreichen Sie außerdem schnell und bequem zahlreiche Wandertouren in den Dolomiten, wie im Naturpark Fanes-Sennes-Prags, rund um den berühmten Pragser Wildsee oder zu den bekannten Drei Zinnen im Hochpustertal. Die Fahrt zu den traumhaften Wanderungen ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie der komfortablen Pustertaler Bahn, möglich.

Aber auch ganz in der Nähe des Wanderhotels Rosenhof im Pustertal gibt es eine Vielzahl von Wanderungen mit fantastischer Naturkulisse für die ganze Familie, wie zur malerischen Fane Alm, ins Altfasstal oder zu den Seefeld-Seen. Ein Busservice bringt unsere Gäste vom Hotel in Mühlbach nach Rodeneck, zum Wandern auf die renommierte Rodenecker Alm. Die einladende Ronerhütte bietet eine erste Rastmöglichkeit, bevor der Weg zur weiten Hochebene hinauf führt.

Klettersteige in den Dolomiten

Die Dolomiten gehören zu den beliebtesten Destinationen für Bergfreunde weltweit. Die kühnen bleichen Felstürme, die seit 2009 UNESCO Weltnaturerbe sind, bieten eine unvergleichliche Kulisse für Kletterer und Bergsteiger. Im Hotel Rosenhof informieren wir Sie gerne über die schönsten Klettertouren und -steige und empfehlen Ihnen erfahrene Bergführer, die Sie sicher und mit viel Know-how auf Ihren Ausflügen durch die Bergwelt begleiten.

Anfragen